Fenster & Türen

Fenster und Türen: Von der Dekoration bis zur Sicherheit

Sie haben Fragen zu Fenster oder Türen? Wir haben die Antwort. SELBER MACHEN nennt Ihnen die Vor-und Nachteile von Holz- und Kunststofffenstern sowie Schall- und Wärmeverglasung. Zudem finden Sie hier Informationen zu Zimmer-, Wohnungs- oder Außentüren und Methoden zum Fensterneuanstrich oder zur Schimmelpilzvermeidung.
Einbruch

Kennen Sie das Gerücht, dass Einbruchschutz kaum nachgerüstet werden kann? Das stimmt nicht! Wir zeigen Ihnen, wie Sie Fenster und Türen kostengünstig gegen Einbrüche sichern können.

weiter >

Haustüren aus Holz

Um einem Haus oder einer Wohnung eine persönliche Note zu verleihen, sind der Fantasie heute keine Grenzen gesetzt. Ob ein besonderer Wohnstil, riesige Fotowände oder kreative Möbelstücke – jeder hat sein eigenes Konzept. Türen gehören in diesem Zusammenhang auch immer häufiger zu den beliebten Gestaltungsmitteln.

weiter >

Sie möchten Ihre Türen und Durchgänge im Haus barrierefrei gestalten? Hier zeigen wir, welche Maße und Abstände Sie dabei beachten müssen.

weiter >

Bodengleiche Schwelle

Der Schritt auf den Balkon oder die Terrasse war seit jeher ein großer. Dort eine bodentiefe Schwelle zu schaffen, erfordert eine gute Planung und die Kenntnis vieler Faktoren. Wir erklären, wie Sie beim Einbau vorgehen.

weiter >

Die neue Haustür ist eingebaut

Der Eingang ist die Visitenkarte jedes Heims. Wenn Sie eine neue Haustür einbauen, werten Sie Ihr Haus optisch und funktional deutlich auf. Wir zeigen, wie der Tausch klappt.

weiter >

Die Treppe ist nicht nur schön anzusehen, sondern ist auch robust und langlebig.

Das warme Rot des mit Klinker gepflasterten Hofs setzt sich in der Treppe fort. Die unglasierten Fliesen bilden einen stabilen und rutschsicheren Belag.

weiter >

Fenster einbauen: So geht's

Mit neuen Fenstern sparen Sie bares Geld und erhöhen den Wohnkomfort dank besserer Dämmung, niedrigeren Heizkosten und vielleicht sogar einer Förderung. Noch dazu ist der Fenstereinbau oder -tausch ganz einfach, allerdings nicht ohne vorherige baustatische Prüfung durch den Fachmann! Denn nichts wäre schlimmer für die eigene Gesundheit oder den Geldbeutel als der Einsturz einer Wand. 

weiter >

Fenster selbst einbauen: Fassadenwand auftrennen, dämmen, Fensterrahmen einsetzen

Die Vorbereitungen für das Fenster sind in Wohnraum erledigt. Nun kommt das Auftrennen der Fassadenwand, das Anbringen der Dämmung und außerdem wird der neue Fensterrahmen eingesetzt.

weiter >